Oberschenkelstraffung

Oberschenkelstraffung
Störende Fetteinlagerungen an den Oberschenkeln werden heute durch Absaugung beseitigt. Bei größeren Hautüberschüssen ist hingegen eine Oberschenkelstraffung indiziert.

Je nach individueller Situation können beide Eingriffe jedoch miteinander kombiniert werden.

Bei der reinen Oberschenkelstraffung wird die Silhouette des Oberschenkels bis zum Knie durch Entfernung überschüssiger Haut optimiert. Die dazu nötigen Hautschnitte legt der Arzt entweder im Schritt oder längsseits der Oberschenkelinnenseite an. So kann die sportive Kontur der Oberschenkel zurückgewonnen werden, ohne dass deutlich auffallende Spuren bleiben.

Insgesamt widmen sich 24 unserer Ärzte dem Thema Oberschenkelstraffung

Dr. med. Norbert Kania

Dr. med. Norbert Kania

Facharzt für Plast. und Ästhetische Chirurgie (Plastische Chirurgie)
Standort:
Am Hauptbahnhof 12, 60329 Frankfurt am Main
Dr. med. Helge M. Jens

Dr. med. Helge M. Jens

Facharzt für Plast. und Ästhetische Chirurgie (Plastische Chirurgie)
Standort:
Katschhof 3, 52062 Aachen
Dr. med. Christoph Konermann

Dr. med. Christoph Konermann

Facharzt für Chirurgie (Plastische Chirurgie)
Standort:
Nieheimer Str. 34, 32839 Steinheim